Blog

5 Tipps bei Hautunreinheiten nach dem Absetzen der Pille
Immer mehr Frauen entscheiden sich dazu, hormonfrei zu verhüten. Gleichzeitig zögern viele, die Pille abzusetzen, da immer wieder von Nebenwirkungen wie stärkeren Periodenschmerzen, Haarausfall und Akne berichtet wird. So unterstützt du deine Haut in dieser Zeit.
Warum ist Hautpflege überhaupt notwendig?
Hautpflege geht weit über oberflächliche Aspekte hinaus. Sie ist ein wichtiges Element, das zu deinem eigenen Wohlbefinden beiträgt und langfristig die Gesundheit deiner Haut bewahrt und steigert. 
Wie hängen Hautbild und Wohlbefinden zusammen?

Jeder hat mal einen Pickel oder vergrößerte Poren. Das ist absolut kein Grund zur Sorge! Solltest du aber an einer Hauterkrankung leiden und sollte dies zusätzlich deine Psyche belasten, dann ist das ein ernstzunehmendes Thema, dem du auf jeden Fall deine Aufmerksamkeit schenken solltest.

Rosazea und nun? Infos, Hautpflege und Ernährungs-Tipps.
Rötungen im Gesicht sind nicht ungewöhnlich und können unter anderem durch Stress, Temperaturen oder allergische Reaktionen ausgelöst werden. Doch wenn dieser Hautzustand wiederkehrend auftritt oder über einen längeren Zeitraum bestehen bleibt, kann es sich um die Krankheit Rosazea handeln. Dieser Beitrag klärt Dich darüber auf, was Rosazea genau ist, wie sich die Krankheit äußert und wie sie ausgelöst wird. 
Periorale Dermatitis – Zu viel des Guten.
Wir pflegen unsere Haut täglich mit verschiedenen Pflege-Produkten. Zu viel Pflege oder die falsche Pflege kann jedoch eine Periorale Dermatitis auslösen. Was ist eine Periorale Dermatitis? Wie wird sie ausgelöst und wie kann die Krankheit behandelt werden?
Hauterkrankungen durch zu viel Sonne? Schütze deine Haut davor.
Die Sonne sorgt sofort für gute Laune, sie ist wichtig für unser Wohlbefinden und für die Vitamin D Synthese. Die Sonne in Maßen zu genießen ist förderlich für unsere physische und psychische Gesundheit. Nichtsdestotrotz birgt die Exposition mit der Sonne auch Gefahren. Welche das sind und was du tun kannst, um die Sonne sicher zu genießen, erfährst du in diesem Artikel.  
Neurodermitis erkennen und richtig pflegen. Unsere Tipps.

Neurodermitis ist eine chronische, nicht ansteckende Hautkrankheit, die in Schüben verläuft. In diesem Blogbeitrag erfährst Du mehr über die Symptome, Ursachen und Therapie.

Darum solltest du deine Bettwäsche einmal die Woche wechseln!

Hand aufs Herz - wie häufig wechselst du deine Bettwäsche? Sollte die Antwort weniger als einmal die Woche lauten, erfährst du in diesem Beitrag, warum du deine Gewohnheiten aus Liebe zu deiner Haut anpassen solltest. 

Nur Unreinheiten oder ernste Hautkrankheit? Alles rund um Akne.

Bei der Hautkrankheit Akne handelt es sich weltweit um die häufigste dermatologische Erkrankung. Doch Akne ist nicht gleich Akne. In diesem Beitrag erfährst Du alles rund um Akne.